Bewerbung 2022

Wenn Sie mit Ihrem Garten am Tag der offenen Gärten teilnehmen möchten, beachten Sie bitte unsere Informationen zur Teilnahme.

Zum Bewerben speichern Sie das Formular durch einen Rechtsklick und „Speichern unter“ auf Ihrem Computer und öffnen Sie es mit Acrobat Reader, Foxit oder einem vergleichbaren Programm. Füllen es aus, speichern es auf Ihrem Computer und senden Sie es bitte als Anhang mit mindestens zwei, maximal fünf aussagekräftigen Aufnahmen im jpg-Format (300 dpi, Übersichten des gesamten Gartens, keine Details oder Einzelblüten, insg. max 12 MB) an gaerten-waldeck-frankenberg@gmx.de. Per Post können Bewerbungsbogen und Fotos geschickt werden an Marianne Dämmer. Bewerbungsfrist ist der 1. März 2022.

Nach der Bewerbung und Sichtung der Bilder nehmen Mitglieder der Auswahlkommission mit Ihnen Kontakt auf und Ihren Garten in Augenschein. Sie stehen auch für Fragen zur Verfügung und entscheiden über Ihre Teilnahme. Die Auswahlkommission besteht aus Bürgerinnen und Bürgern mit Sachverstand.

Für private Teilnehmer entstehen keine Kosten. Gewerbliche Teilnehmer zahlen 150 Euro, da sie an beiden Tagen die Möglichkeit haben, sich einem breiten Publikum zu präsentieren.

Der Garten soll beim Tag der offenen Gärten im Mittelpunkt stehen. Wir bitten Sie, allenfalls in einem kleinen, dezenten Rahmen selbstgefertigtes Kunsthandwerk anzubieten. Der Verkauf von Handelsware ist nicht erwünscht. Auch das Angebot von Essen und Trinken (Imbiss) sollte sich in einem kleinen Rahmen halten.